Goldlöckchen

IMG_3449

Servus :)
Soo, endlich kann ich die Serie mit Julia zeigen. Kreativer Titel für den Post, aber Julias Haare glänzen in der untergehenden Abendsonne einfach wie Gold ;)
Eigentlich wollte ich ja ganz wo anders shooten, wir sind extra früh mit dem Auto losgefahren, und nach ca. ner halben Stunde Fahrt war ich dann endlich an dem Feld, welches ich mir noch am Tag zuvor angeschaut und für gut befunden hatte. Und was war? Weg wars. Nun ja, also, wieder ins Auto, zum nächsten Feld fahren. Aber auch hier, alles weg, keine gute Location, Licht von der falschen Seite usw. Beim dritten Feld haben wir dann beide gesagt, dass wirs einfach mal probieren, denn schließlich hatten wir schon einen gewissen Aufwand betrieben, der sollte natürlich nicht umsonst gewesen sein. Sonne war dann auch schnell weg, aber wir haben ein bisschen die blaue Stunde und den Mond ausgenutzt.
Lange Rede, kurze Sinn, ich hoffe, die Bilder gefallen. Über Kritikund Feedback würde ich mich freuen :)

Viele Grüße, und einen guten Start ins Wochenende :)

IMG_3451 IMG_3464

IMG_3507

IMG_3547 IMG_3551

IMG_3533

IMG_3550 IMG_3475

IMG_3566 IMG_3588

IMG_3577 IMG_3586

IMG_3593 IMG_3608

IMG_3612

Advertisements

12 Gedanken zu „Goldlöckchen

  1. Eine wahnsinns Serie, liebe Soi! :) Mein Favorit ist das zweite, aber die anderen gefallen mir ebenfalls sehr. Habt ihr den Blumenkranz selber gemacht? Liebe Grüsse,
    Lara

    • Vielen lieben Dank! :)
      Puh, den hatte Julia noch bei sich rumliegen, aber ich kann sie mal fragen, ob sie den damals gekauft oder selbsgemacht hat. Ich tippe aber auf ersteres, wir habe den Kranz nur noch etwas erweitert. ^^

  2. Oh ja, das liebe ich ja auch immer, wenn die Location nicht so passt, wie man dachte. Diesen Sommer habe ich zwei Shootings doppelt gemacht, weil ich die ersten Aufnahmen ziemlich verbesserungswürdig fand. Aber die Fotos sind wunderbar, es wirkt so leicht und sommerlich! Das Bokeh ist sowieso toll, aber ich finde auch die dunkleren Bilder schön, vor allem die links haben so eine Weite… Und ihre Julias Augen leuchten so bezaubernd auf den kleineren Ausschnitten!

    Alles Liebe,
    Mara

    • Ja, man hat sowas bestimmtes im Kopf, und dann wirds einfach nicht so, wie mans gern hätte, nicht wahr?
      Vielen lieben Dank :)
      Ja, sie hat wirklich strahlende Augen, da kann ich dir nur zustimmen.

  3. Ohhh, das Licht ist einfach perfekt! Das zweite Bild (oben rechts) ist traumhaft! Das Bokeh ist wunderschön eingefangen!
    Tolle Arbeit von dir und deinem Model :)
    & der Blumenkranz ist auch echt toll

    Liebst,
    Anki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s